CHARLOTTE CARDIN – Im März live in Deutschland

 

Charlotte Cardin
Foto: Gaëlle Leroyer

Im September 2017 gab die im kanadischen Montreal beheimatete Singer/Songwriterin Charlotte Cardin mit ihrer aktuellen “Main Girl”-EP ihr vielversprechendes Major-Debüt – hier das winterliche Musikvideo zum Titeltrack, eine in Island gefilmte Ode an die Unabhängigkeit.

In ihren Songs thematisiert Charlotte Cardin Beziehungen aller Art und schreckt dabei nicht davor zurück, in ihre persönliche Gefühlswelt einzutauchen. Gerade feierte das ebenso beeindruckende Musikvideo zum EP-Track “The Kids” beim Paper Mag Premiere, das dunkle Kindheitserinnerungen weckt – hier zu sehen.

 

 

Anfang März ist die kanadische Durchbruchs-Künstlerin auch in Deutschland live zu erleben: 05.03. Berlin, Kantine am Berghain // 06.03. Hamburg, Prinzenbar.