Claire – SAM – The Dope – am 05.05. live beim Abschlusskonzert der STARTRAMPE Newcomer

Am Sonntag, den 5. Mai 2013, verwandelt sich das Orchesterstudio 2 des Bayerischen Rundfunks in eine Newcomer-Konzertlocation. Ab 20.00 Uhr treten die drei Bands Claire aus München, SAM aus Ochsenhausen und The Dope aus Nettelkofen auf. Alle wurden vorher von der TV-Sendung Startrampe drei Monate lang mit Kameras begleitet, bekommen tolle Chancen für ihre Karriere und feiern teilweise jetzt schon große Erfolge. 

Einen persönlichen Erfolg kann die Startrampe-Band SAM heute vermelden: Ihre erste EP „Wir“ schoss dank zahlreicher Vorbestellungen am Veröffentlichungstag (19. April 2013) auf Platz 1 der iTunes-Albumcharts. „Verrückt, einfach nur verrückt. Wir haben uns vorgenommen heute nur Champagner zu trinken“, sagten SAM in einem Interview heute bei on3-radio. Auch Startrampe und das gesamte Team von on3 freuen sich über diesen Erfolg und gratulieren herzlich dazu.

Im Rahmen der TV-Sendung Startrampe werden junge Bands fit gemacht fürs Musikgeschäft. Sie geben Interviews, spielen an außergewöhnlichen Orten, treffen auf prominente Gäste aus Musik und Showbusiness und drehen mit Startrampe ein Musikvideo nach ihren Wünschen zu einem ihrer Songs.

Was wurde den Bands dabei nicht alles zugemutet: Die HipHop-Brüder von SAM mussten bei zweistelligen Minustemperaturen ein Konzert im Iglu auf der Zugspitze spielen, Claire bekamen beim Dreh des Musikvideos aus dicken Schläuchen Pressluft ins Gesicht gepustet. Da waren diese Begegnungen schon wesentlich angenehmer: die Münchner Newcomer Claire lernten die Folkrocker von Mumford & Sons kennen und die Jungs von The Dope trafen auf Ex-Biermösl-Blosn-Mitglied Hans Well.

Auch live müssen die Bands alles geben

Beim Abschlusskonzert am 5.Mai im Orchesterstudio 2 des Bayerischen Rundfunks stehen die drei Bands dann zum ersten Mal gemeinsam auf der Bühne. Außerdem bekommt eine von Ihnen eine große Chance: Wer beim Online-Voting auf startrampe.de die Nase vorn hat (das Voting läuft noch bis zum 3.5.2013), gewinnt einen Auftrittsslot bei Rock im Park in Nürnberg, Bayerns größtem Musikfestival. Der Gewinner wird auf dem gemeinsamen Abschlusskonzert im Münchner Funkhaus bekannt gegeben.

Nach der Staffel ist vor der Staffel

Noch gibt es Tickets für das Abschlusskonzert am 5. Mai im Münchner Funkhaus bei allen bekannten Vorverkaufsstellen zum Preis von 5,00 Euro. Ausgestrahlt werden die Highlights des Abends am 12. Mai 2013 um 17.30 Uhr in BR-alpha. Nahtlos geht es dann gleich weiter mit der nächsten Staffel der Sendung Startrampe: Die erste Sendung von Staffel 13 mit drei brandneuen Bands feiert am 19. Mai Premiere.

Startrampe: das Newcomer-TV-Musikformat des Bayerischen Rundfunks

Jeden Sonntag um 17.30 Uhr bringt Startrampe frische Musik ins Fernsehen. Junge Bands aus ganz Deutschland werden drei Monate lang mit Kameras begleitet, treffen auf prominente Gäste und drehen ein Musikvideo.

Erstausstrahlung: Sonntag, 17:30 Uhr, BR-alpha

Weitere Ausstrahlungen: Sonntag- und Donnerstagnacht im Bayerischen Fernsehen, Montagabend in EinsPlus, Donnerstagnacht in Einsfestival

Alle Sendungen, Musikvideos und Informationen zu den Startrampe-Bands gibt es auch auf startrampe.de

 

quelle: Bayerischer Rundfunk

 

Anzeige