FEIERWERK München – Aktuelles Programm für April 2015

MAKE OR BREAK (23.04. – 25.04.2015 | All Areas – Eintritt frei)

Mit dabei sind UFOMAMMUT + CONAN + BECQUERELS + NIGHT SHIRTS + OPILIONS + BRIDGES LEFT BURNING + LESTER + ANGRIER THAN YOU + NO RULES NO ORDER + TAIGA TRECE + BAVARIAN BLAST + BLINDSPOTT + AKERE + WELTUNTERGÄNG + ARM & HÄSSLICH + LOS SKELETEROS + TULA TROUBLES + OLIVER GOTTWALD und viele, viele mehr!

VON SPAR (08.04.2015 | Kranhalle – AK: 15,00 Euro | VVK: 12,00 Euro zzgl. Gebühr)

Die vier Kölner Indietroniker liefern ausgeklügelten deutschen Elektro-Pop ab, irgendwo zwischen Disco, Chillwave, Techno, Funk mit Spuren von Softpop und Krautrock. Einlass ist 20:00 Uhr

GODSPEED YOU! BLACK EMPEROR (09.04.2015 | Freiheiz – AK: 32,00 Euro | VVK: 26,00 Euro zzgl. Gebühr)

Ihr elektronikfreier Instrumental-Rock ist dynamisch, kraftvoll, monströs, schwermütig und schön ohnegleichen. GY!BE sind Kult und für das Genre Postrock einflussreiche Impulsgeber. Einlass: 20:00 Uhr

FLOOR (16.04.2015 | Kranhalle – AK: 17,00 Euro | VVK: 14,00 Euro zzgl. Gebühr)

Das Trio aus Miami bringt monolithische, spacige, fett groovende Songs hervor. Ihr noisiges Gedröhne und mächtiges Gedonner hat die Gewalt eines Erdbebens. Support: MINSK + ZATOKREV 

KARIN PARK (19.04.2015 | Hansa 39 – AK: 18,00 Euro | VVK: 15,00 Euro zzgl. Gebühr)

Wie eine Magierin kombiniert KARIN PARK Electro-Goth, Industrial-Pop, Dubstep und Indietronics. Die Künstlerin verwendet aufgedrehte, pumpende Beats, tanzbare Rhythmen und baut dramatische Strukturen auf. Einlass: 20:00 Uhr

LOT (22.04.2015 | Orangehouse – AK: 15,00 Euro | VVK: 12,00 Euro zzgl. Gebühr)

Die Lieder des Leipziger Singer/Songwriters sind kleine, detaillierte Kurzgeschichten, verpackt in urbanen Pop für das Jahr 2015. Support: OLYMPIQUE

OBEY THE BRAVE (27.04.2015 | Kranhalle – AK: 18,00 Euro | VVK: 15,00 Euro zzgl. Gebühr)

Die Mosher aus Montreal stellen eine Art Supergroup des Metalcore dar. Noch bevor irgendein Ton von der Band veröffentlicht war, hatte die Band bereits tausende Fans auf Facebook. Einlass: 19:00 Uhr.

999 (01.04.) | VARGAS BLUES BAND (07.04.) | NO SNAKES IN HEAVEN (07.04.) | ZUGEZOGEN MASKULIN (09.04.) | ENTRAILS (10.04.) | ALARMSIGNAL (11.04.) | STAUBKIND (12.04.) | THE MAJORITY SAYS (13.04.) | HANNE KOLSTO (14.04.) | LUMARAA (16.04.) | ECHOSMITH (17.04.) | THE ONCE (17.04.) | TROVACI (19.04.) | JUNIUS (19.04.) | MOON DUO (20.04.) | TOMBS (20.04.) | LO PAN (21.04.) | BLACK YAYA (22.04.) | LOT (22.04.) | CIRCA WAVES (28.04.) | SLEAFORD MODS (28.04.) | PRONG (29.04.) | MATTHEW E. WHITE (29.04.) und viele mehr!

Im Farbenladen stellen fünf junge Künstler_innen von Freitag, den 03.04. bis Sonntag, den 26.04. (jeweils freitags, samstags und sonntags) ihre Werke vor. Die Ausstellung „JEFÜNFT“ ist eine junge, bunte und wild durchmischte Palette an Malerei.

 quelle: feierwerk e.v.

Anzeige