Feierwerk München – Veranstaltungen im März

feierwerk089BEASTIESTYLEZ & FRIENDS (Haus 75) (Sa. 09.03. bis Sa. 30.03.2019 Ausstellung im Feierwerk Farbenladen | Eintritt frei)

Zum vierten Mal lädt die Münchner Künstlerin, Illustratorin und Grafikdesignerin BEASTIESTYLEZ zum kreativen Stelldichein in den Feierwerk Farbenladen ein. Die Gruppenausstellung präsentiert eine große Vielfalt an Stilen wie abstrakte Malerei, Graffiti, Illustration, Popsurrealismus und Fotorealismus. Vernissage Samstag 09.03.2019, 18:00 – 22:00 Uhr

weitere Öffnungszeiten: Sonntag 17.03. und 24.03.2019, 14:00 – 18:00 Uhr | Finissage Samstag 30.03.2019, 18:00 – 22:00 Uhr

ABAY (Di. 05.03., Orangehouse | VVK: 16 Euro zzgl. Gebühr)

Uplifting Post-Pop aus Berlin! ABAY präsentieren zehn neue, wunderbar ausgetüftelte Songs mit melancholischer Grundschwingung, die ihre Wirksamkeit und Dynamik aus dem Kontrast großartiger Melodien und krachiger Wucht gewinnen. Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr

WINDHAND (Fr. 08.03., Hansa 39 | VVK: 16 Euro zzgl. Gebühr)

Mit ihrem vierten Longplayer legt die Doom-Metal/Heavy Psychedelic-Band aus Richmond, Virginia ein Genre-verschmelzendes Monsterbrett vor, mit dem sie ihre Vision von psychedelischer Heavyness verfeinern. Einlass: 19:30 Uhr | Beginn: 20:30 Uhr

CLICKCLICKDECKER (So. 10.03., Kranhalle | VVK: 19 Euro zzgl. Gebühr | AK: 23 Euro)

Deutschsprachiger Indie-Folk-Singer/Songwriter-Pop, wohldosierter Lärm und fragmentäre, bestechende Lyrics. Kevin Hamann alias CLICKCLICKDECKER hat nach fünf Jahren 13 neue, starke, einfühlsame Songs auf seinem fünften Studio-Album “Am Arsch der kleinen Aufmerksamkeiten” (VÖ 16.11.2018, Audiolith) veröffentlicht. Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr

ONEIDA (Do. 14.03., Hansa 39 | VVK: 16 Euro zzgl. Gebühr | AK: 20 Euro)

Unfassbar schrankenlos, unvorhersehbar und produktiv nach vorne denkend experimentiert die Kultband seit ihrer Gründung im Jahr 1997 auf einzigartige Weise. Aus Psychedelic, Krautrock, Noise, Electronic und Minimal Music extrahieren ONEIDA Improvisationen, repetitive Parts, anspruchsvolle Rhythmen, kosmische Sounds und verquere Lines, die auf mantraartigen Gesang treffen. Einlass: 20:00 Uhr | Beginn: 21:00 Uhr

NATHAN GRAY (Do. 14.03., Kranhalle | VVK: 22 Euro zzgl. Gebühr)

Akustisch, schnörkellos, packend. Anfang 2018 hat NATHAN GRAY “Feral Hymns”, sein erstes wirkliches Solo-Album, veröffentlicht. Jetzt stellt der “Boysetsfire”-Sänger das 47 Tracks starke Live-Album seiner letzten Tour vor. Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr

ESTHER BEJARANO & MICROPHONE MAFIA (Sa. 16.03., Orangehouse | VVK: 14 Euro zzgl. Gebühr | AK: 17 Euro)

Am Samstag, den 16. März, liest die 1924 geborene ESTHER BEJARANO, eine der letzten bekannten Überlebenden des Mädchenorchesters Auschwitz, aus ihrer Biografie und singt gemeinsam mit der Kölner Rap-Gruppe MICROPHONE MAFIA deutsche, englische, französische und jiddische Texte. Einlass: 18:00 Uhr | Beginn: 19:00 Uhr

 COLTER WALL (Do. 21.03., Hansa 39 | VVK: 20 Euro zzgl. Gebühr)

COLTER WALL bedient sich der überlieferten Erzählweisen des Folk und traditionellen Country. Damit fängt er längst vergessene Zeiten und Orte ein und belebt die Cowboy-Folklore neu. So entstehen mythische Bilder eines Kanada mit einsamen Ebenen, grimmigen Grenzgängern, Rodeos, Revolverhelden und Menschen, die ein karges, hartes Leben führen. Einlass: 19:30 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr

 UFOMAMMUT (Mi. 27.03., Kranhalle | VVK: 16 Euro zzgl. Gebühr | AK: 20 Euro)

20 Years of UFOMAMMUT – Special Anniversary Show! Seit 1999 ist das fantastische Psychedelic-Sludge-Trio mit Poia (guitars, fx), Urlo (bass, vocals, fx, synths) und Vita (drums) in unveränderter Besetzung unterwegs. Die Band zählt weltweit zu den potentesten und künstlerisch ambitioniertesten Vertretern des Genres. Einlass: 19:30 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr

Weitere Highlights im März sind: SAID & BRENK SINATRA (03.03.), DANCE WITH THE DEAD (05.03.), EULE (09.03.), CANCER BATS (15.03.), CAPSIZE (16.03.), PONTIAK (17.03.), NORMANDIE (19.03.), BLOOD YOUTH (22.03.), TIGER & G.G.B. (27.03.), COG + SLEEPMAKESWAVES (28.03.) und #ZWEIRAUMSILKE (31.03.).

Hier findest Du alle Veranstaltungen im Überblick und weitere Info’s zum Feierwerk e.V..

Anzeige