James Bay – Twitter kreiert einen Emoji

James-Bay-emojiMit vier BRIT AWARD Nominierungen für „Chaos and the Calm“ sowie drei Nominierungen bei den GRAMMY AWARDS startet James Bay auch 2016 direkt durch.

Der Brite wurde nun von Twitter mit einem eigenen, speziell für ihn designten Emoji geehrt. Wer #JamesBayBRITs im Tweet via Twitter verschickt, bekommt automatisch James Bay als Emoji geladen.

Als einer der ersten Künstler weltweit hat James Bay nun seinen Kopf mit Hut und einem Lächeln als Emoji. Die Fans rund um den Globus können sich ab sofort James Bay sowie einige weitere Künstler, die bei auch den BRIT AWARDS live performen werden, als Emoji herunterladen. Besser kann 2016 nicht starten!