Lianne La Havas – Zweites Album “Blood” für Ende Juni angekündigt

Lianne La HavasDie Überraschung ist perfekt: Lianne La Havas, die in London lebende Singer/Songwriterin griechisch-jamaikanischen Ursprungs kündigt ihr mit Spannung erwartetes Zweitlingswerk für Ende Juli an und bestätigt schon für Mai erste Live-Shows in Europa. Ihr 2012er Durchbruchs-Debüt “Is Your Love Big Enough?” peakte im UK auf Platz #4, verkaufte sich über 200.000 Mal und wurde bei iTunes als Album des Jahres prämiert.

Am 31.07. erscheint mit “Blood” der zweite Longplayer von Lianne La Havas, auf dem sie sich voll und ganz ihrer Herkunft sowie ihrer ur-jamaikanischen Liebe für Grooves und Rhythmen widmet. Produziert haben das Album unter anderem Dancehall-Ikone und Reggae-Producer Stephen McGregor sowie Paul Epworth (u.a. Adele, FKA Twigs), der auch für die erste, in dieser Woche veröffentlichten Single “Unstoppable” verantwortlich zeichnet.

Am 28.05. tritt Lianne La Havas live im Grünen Salon in Berlin auf. Weitere Deutschland-Termine sind derzeit noch nicht bestätigt.

www.liannelahavas.com
www.facebook.com/LianneLaHavas

 

quelle: warner musc

Anzeige