MICHAEL BUBLÉ – TV-Doku auf VOX

Ende Oktober veröffentlichte der kanadische Weltstar sein siebtes Studioalbum „Nobody But Me“, das er selbst in einem Interview als „Album seiner Träume“ beschrieb und das sich hierzulande innerhalb kürzester Zeit direkt in die Top 5 der Album-Charts katapultierte.

„Ich wusste nicht, dass ich je so viel Spaß haben könnte, an einem Album zu arbeiten“, schwärmt Bublé, der zudem als Co-Producer mitwirkte. 13 wundervolle Titel enthält der Longplayer, darunter zahlreiche Eigenkompositionen und auch einige Standards.

 

 

Am kommenden Sonntag (20.11.) läuft ab 00:35 Uhr auf VOX eine TV-Doku über den charmanten Entertainer: „Michael Bublé – der Sänger mit den vielen Gesichtern“. Zuschauer erfahren darin Erstaunliches über Bublés Wurzeln und die besondere Beziehung zu seinem Großvater.

 

foto: warner music – Evaan Kheraj