OBEN OHNE Open Air 2014 Headliner steht fest

ALLIGATOAH FÜHRT Line-Up 2014 an

Tausende Fans stellen sich seit Monaten diese eine Frage: Wer wird in die Fußstapfen von Bands wie Frittenbude, Kraftklub und Prinz Pi treten und in diesem Jahr das Line-up des OBEN OHNE Open Air anführen?

Diese Ungewissheit hat jetzt ein Ende: Mit Alligatoah konnte DER Durchstar-ter des Jahres als Headliner gewonnen werden. So wird das OBEN OHNE wieder einmal seinem Ruf gerecht, ein qualitativ hochwertiges Line-up mit ei-nem echten Publikumsmagneten an der Spitze zu veredeln. Der Mann hinter Alligatoah ist Lukas Strobel. Sein Album „Triebwerke“ enterte im August 2013 die Spitze der Albumcharts, die Single „Willst du“ wurde auf YouTube schon über 22 Millionen Mal angeklickt. Ähnlich wie Cro zwei Jahre zuvor schaffte es Alligatoah praktisch über Nacht, zum neuen Stern am HipHop-Himmel aufzusteigen. Mit Charme, Witz und einer ordentlichen Prise Selbst-bewusstsein brilliert Alligatoah vor allem bei seinen Live-Auftritten – kein Wunder, dass seine Shows im ganzen Land restlos ausverkauft sind.

Neben Alligatoah sind bislang auch die Auftritte von Sierra Kidd und Bilder-buch bestätigt – zwei ganz besondere musikalische Leckerbissen, auf die sich die Fans jetzt schon freuen dürfen.

Das Festival findet am Samstag, den 19. Juli 2014 erstmals seit 2006 wieder auf dem Königsplatz statt (MVV: U2 Königsplatz).

Tickets sind im Vorverkauf im Jugendinformationszentrum (JIZ), Herzogspi-talstraße 24 und auf München Ticket erhältlich. Eine Eintrittskarte kostet 3 Euro (bei München Ticket zzgl. VVK-Gebühr).

Anzeige