OLLI SCHULZ – Im April auf „Solo Im Frühling“ Tour

ollischulzNur Olli und seine Gitarre. Sonst nichts. Im April geht Olli Schulz auf Akustiktour. „Allerdings nicht durch die angesagten Metropolen, sondern dahin, wo die Verrückten, die Gaukler und die Buckeligen wohnen: In die geheimnisvollen, unterbewerteten und verwunschenen Dörfer und Städte dieses Landes.“, so Olli.

Ganz allein und ohne seine Band zieht Olli also durch die kleineren Venues des Landes und stellt seine neuen Songs vor. Seine Fans können sich auf gesellige Abende in gemütlicher Atmosphäre freuen. Allerdings sollte man sich aufgrund der exklusiven Kapazitäten mit dem Ticketkauf beeilen.

Olli: „Kleine Tour so wie früher. Ich hab Bock.“

Olli Schulz – „Solo im Frühling“
präsentiert von: Musikexpress | AMPYA | laut.de | Kulturnews

14.04.2016 Lübeck | Riders Cafe
15.04.2016 Worpswede | Musikhalle
16.04.2016 Lingen | Alter Schlachthof
17.04.2016 Hameln | Sumpfblume
19.04.2016 Karlsruhe | Stadtmitte
20.04.2016 Schweinfurt | Alter Stadtbahnhof (bestuhlt)
21.04.2016 Weinheim | Cafe Central
22.04.2015 Freiburg | Freiburger Festival
23.04.2016 Jena | Rosenkeller

Foto: Oliver Rath