KONZERTBERICHTE

The Libertines live in München

THE LIBERTINES – Trotz kalter Temperaturen, ein heißer Abend

Eine x-te Reunion mit Carl Barat und erneute Tour Doherty´s ließ nicht etwa die müden Hunde hinter dem wohl beheizten Ofen schlummern, sondern lockte diese tatsächlich doch noch einmal dahinter hervor. Entsprechend ausverkauft fand...
Yungblud

Yungblud im Backstage München

Von neuen Zeiten und ein bisschen Verrücktheit Er ist süße 22 Jahre alt und turnt auf der Bühne herum, als hätte er nie etwas Anderes getan: Yungblud, der bürgerlich Dominic Harrison heißt und aus Doncaster,...
Seeed live in München

Auf das Leben! – Seeed in der Münchner Olympiahalle

Am 29. Oktober führten Reggae-Melodien tausende Fans auf direktem Weg in die Münchner Olympiahalle. Um die Besucher der restlos ausverkauften Konzertlocation bereits zu Beginn des ersten Songs aus den bequemen Rängen zu locken, muss...
Metronomy

METRONOMY – Für Immer

Hätte es Mastermind Joseph Mount als damals 16jähriger Hipster aus dem Südwesten Großbritanniens im Jahr 1999 geahnt, dass sein Electronic-Projekt namens Metronomy zum Zeitpunkt seiner Gründung, bereits um knapp 15 Jahre der Zeit voraus...
Felix Kramer

FELIX KRAMER – Im Club Stereo Nürnberg

Wiener Schmäh im Frankenland Vorab-Studien zum heutigen Nachwuchsact ergaben neben einigen oberflächlichen, auch eine Reihe verheißungsvoller Informationen. Gut, um Kenntnisse über Herkunft des jungen Mannes zu erlangen, hätte man nicht den Wikipediaeintrag lesen müssen. Viel...
Nick Murphy

Alles anders? – Nick Murphy in der Münchner Tonhalle

Neuer Name, neues Konzept? Naja, nicht ganz. Genau genommen blieb Nick Murphy, ehemals Chet Faker, seiner Linie am neunten Oktober in der Münchner Tonhalle ziemlich treu. Tiefe Balladen am Klavier, getragen von der durchdringenden...
Die Orsons

DIE ORSONS – Von Pink bis Rosa

Die Orsons stellen eine der Rap-Crews dar, die dafür bekannt sind, dem kruden Image diverser Genre-Komplizen von Beginn an ihrer Karriere abgeschworen zu haben. Unter Baseballcappies versteckte, böse dreinblickende MC´s, die frauenfeindlich maskulin herumschwören...
Sleaford Mods

SLEAFORD MODS – The British Way

Wem die Streets zu poppig und die Gorillaz nicht englisch genug sind, der fand sich an diesem Montagabend im Backstage ein, wo die beiden Nottinghamer Jason Williamson und Andrew Fearn bereits zwanzig Minuten vor...
Cassia

Sommermusik – Cassia im Münchner Ampere

Zugegeben, es gab viel Konkurrenz an diesem schönen Spätsommertag in München. Am 15. September lockten das Gärtnerplatzfest und das Isarinselfest nach draußen. Neben gratis Eintritt war die Sonne wohl die größte Konkurrenz an diesem...
Slayer

SLAYER – Into The Abyss

So mancher Leser wird sich denken, dass wir es mit der reißerischen Zweitüberschrift zu diesem Konzert vielleicht etwas übertrieben haben. Seit mittlerweile eineinhalb Jahren bewegt sich jeder Slayer-Fan aber ganz nah am Abgrund, seitdem...
EAV 2019

ERSTE ALLGEMEINE VERUNSICHERUNG – Es gibt kein Morgen

Zu einem finalen Stelldichein luden dieser Tage die Mannen um Klaus Eberhartinger und Thomas Spitzer, denn wie so viele andere Helden aus frühen Kindertagen, verabschieden sich nun auch die E.A.V. für immer von den...
Napalm Death

NAPALM DEATH – Political Correctness im Gewand des Schwermetalls

Man muss nicht unbedingt ein lebensverachtender Anhänger der skandinavischen Satansanbeter und deren Schergen im Milieu des Black Metal sein, um extreme und brutale Musik genießen zu können. Dafür steht seit den 1980ern bereits die...
James Morrison

James Morrison heizt dem Tollwood München ein

Es ist ein Abend, den vor allem die Münchner Verkehrsgesellschaft nicht vergessen wird. Gleich drei große Veranstaltungen allererster Güte prallen an diesem Sommerabend im Olympiapark aufeinander: Jon Bon Jovi, Elton John und James Morrison....
Tool

TOOL – Die Rückkehr der Klangvisionäre

Im Jahr 2006 veröffentlichten Tool mit 10.000 Days zuletzt ein Studioalbum und seitdem ist es relativ still um das Quartett geworden. Während Sänger Maynard Keenan mit seinen nicht minder bekannten Bands „A Perfect Circle“...
KISS_München

KISS – Das Ende

Allen Unkenrufen zum Trotz kündigten Kiss nach 47 Jahren Bandgeschichte unlängst eine Abschiedstour an. Auch wenn Gene Simmons gerne mit seiner Vision einer unendlich fortbestehenden Band hausieren geht (die Schminke und das Bühnenoutfit würden...
Hellacopters

THE HELLACOPTERS in Kopenhagen

Voll auf die Zwölf Die Schwedischen Sleazer haben eigentlich seit stolzen 11 Jahren keinen Longplayer mehr veröffentlicht und touren dieser Tage dennoch ziemlich erfolgreich durch die Lande. Mehrere ausverkaufte Shows hatte das Quintett bereits im...
Peter Doherty

PETER DOHERTY – Die ungeschönte Wahrheit

Ein Phänomen eines guten Konzertes mit Beteiligung des, mittlerweile in die Jahre gekommenen Peter Doherty ist, dass im Mittelpunkt weniger die musikalische Finesse und die wirklich brutal guten Songs stehen, als vielmehr der Voyeurismus...
redboxkonzertfestival 2019

Punk in Variationen – Redbox Jubiläum in Dingolfing

Zum zehnten Mal bekam Dingolfing eine Redbox. Soll heißen, dass sich die Dingolfinger Stadthalle, in rot ausgekleidet, zu einer hochkarätig bespielten Konzertlocation verwandelte. Mit den Zeilen: „Die besten Jahre sind vorbei“, eröffneten International Music die...
James Hersey

Rainy-Sunday-Mood – James Hersey im Münchner Ampere

Als gemütlich in allen Dimensionen könnte man das Konzert am 12. Mai im Münchner Ampere wohl am besten beschreiben. Schon zu Beginn wurde der Support freundschaftlich von James Hersey persönlich anmoderiert. Narou, der eigentlich als...
Fil Bo Riva

Unausgeschöpfte Möglichkeiten – Fil Bo Riva in der Münchner Muffathalle 

„Beautyful Sadness“ ist der Titel der Tour, die Fil Bo Riva aktuell durch Deutschland und Österreich führt. Das schreit ganz unvoreingenommen nach Kitsch-Gesäusel und Herz-Schmerz-Melancholie. Doch wer bereits mit dem Debütalbum von Fil Bo...